Innovation für Rollstuhlfahrer: Rad mit integriertem Stoßdämpfer

Fahrkomfort spielt insbesondere für einen Rollstuhl eine große Rolle. Allerdings musste man sich bisher zwischen Komfort (Federung durch Luftbereifung) oder Pannensicherheit (Vollgummibereifung) entscheiden. Abhilfe könnte jetzt eine israelische Innvation schaffen: Das Rad mit integriertem Stoßdämpfer. Die Firma Softwheel entwickelt und produziert eine „schwebende Nabe“, die den Fahrkomfort deutlich erhöht. Einen interessanten Artikel zu diesem Produkt findet Ihr hier. Bis Ende 2014 sollen die ersten Rollstuhlräder für rund 2.000 $ auf den Markt kommen – wir bleiben an der Sache dran!

Schreibe einen Kommentar