Prominente mit E-Scootern

Ältere werden ihn nicht kennen, den Rapper Malik. Er ist einer von vielen Tausend Menschen, die dank dem Elektromobil wieder Mobilität in ihren Alltag bringen können.
Der 34 jährige Rapper mit bürgerlichem Namen Ismael Hares, der ein IT-Unternehmen leitet, ist ein gutes Beispiel dafür, dass die Elektromobile nicht nur Seniorenmobile sind. Auf eine Fahrhilfe ist der Rapper durch einen Gendefekt angewiesen.

Schauen Sie sich in unserem Shop um – eine riesige Auswahl der unterschiedlichsten E-Scooter erwartet Sie. Ab unter 1000 Euro ist man schon dabei. Schenken Sie auf Weihnachten Mobilität. Bei Fragen zu unseren Produkten rufen Sie uns unverbindlich an. Bei uns wird Service groß geschrieben.

Quelle: Badische Zeitung

Stichworte: